Versicherungsrecht

Versicherungsrecht

Verweigert Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung die Zahlung, weil Sie angeblich nicht alle Krankheiten und Behandlungszeiträume bei der Antragstellung angegeben haben?

Ihre Haftpflichtversicherung oder Unfallversicherung weigert sich zu zahlen?

Wird ein Sach – oder Personenschaden nicht oder nur teilweise von der Versicherung reguliert?

 

Das Versicherungsrecht umfasst zahlreiche Themengebiete und ist unter anderem in folgende Bereiche eingeteilt:

  • Berufsunfähigkeitsversicherung, auch private Berufsunfähigkeitszusatzversicherung
  • Lebensversicherung einschließlich Risikolebensversicherung
  • Private Krankenversicherung
  • Private Unfallversicherung
  • Rentenversicherung
  • Fahrzeugversicherung (Vollkasko, Teilkasko oder Haftpflicht)
  • Fahrzeugsach – und Personenschäden
  • Restschuldversicherung
  • Wohngebäudeversicherung (Feuer, Leitungswasser, Sturm)
  • Betriebsunterbrechungsversicherung
  • Hausratversicherung
  • Rechtschutzversicherung

 

Ich berate und vertrete Sie außergerichtlich und gerichtlich in ganz Deutschland zum gesamten Themenkomplex des Versicherungsrechts.

Aufgrund meiner früheren langjährigen Tätigkeit in einem renommierten Versicherungsunternehmen in Nürnberg weiß ich, wie es auf der „anderen Seite“ läuft und kann diese gesammelten Erfahrungen bestmöglichst für Sie einsetzen.

Rufen Sie uns zwecks Vereinbarung eines Besprechungstermins an, oder lassen Sie sich vorab telefonisch von uns beraten:

02304/20060